Krafttraining zu Hause – effizient Muskeln aufbauen

Muskelaufbau und Krafttraining zu HauseJeder, der etwas für seinen Körper tun will, möchte dieses Vorhaben sicher auch regelmäßig zu Hause umsetzen können. Nicht immer hat man das Geld oder die Zeit für den Gang ins Fitnessstudio. Auch wenn das Wetter einmal nicht so mitspielt, lassen sich Kraft und Ausdauer mit den richtigen Übungen für zu Hause auch in den eigenen vier Wänden optimal trainieren. Krafttraining zu Hause ist zudem die perfekte Ergänzung zur sportlichen Betätigung an der frischen Luft, um Muskeln aufzubauen und die tägliche Fitness zu verbessern. Wenn Du regelmäßig Deine Fitness zu Hause trainierst und Kraftübungen machst, wird dein gesamtes Haltungs- und Bewegungssystem gestärkt. Zudem sorgt Fitness für ein positives Körper- und Selbstwertgefühl.

 

Effektiv und ausgewogen trainieren

Besonders Anfänger machen gerne den Fehler, nur Brust oder Oberarme zu trainieren, weil der Erfolg schnell sichtbar ist. Wichtig ist, besonders im Sinne der Gesundheit, auch Rücken, Schulter und Beine anzusprechen, damit die Belastungen für den Körper nicht zu einseitig werden. Auch optisch wirkt ein gleichmäßig geformter Körper einfach attraktiver. Dies ist mit einfachen Übungen möglich.

 

Was ist beim Krafttraining zu Hause zu beachten?

Eine Grundvoraussetzung ist, die Übungen sauber und keinesfalls hektisch auszuführen. Lieber mit weniger Gewicht sauber trainieren, als aus dem Rücken zu heben.

Regelmäßiges Training führt auch in den heimischen vier Wänden zum Erfolg. Aber gönnen Sie Ihrer Muskulatur auch die nötige Erholung. Zwischen dem Training sollten 1-2 freie Tage liegen.

Es ist relevant, beim Krafttraining auf die Signale des eigenen Körpers zu hören. Sinnvoll ist auch ein Vorabscheck beim Arzt, um eventuelle Anfälligkeiten oder bisher nicht bekannte Verletzungen aufzudecken.

Je nach individueller Anlage ist es sinnvoll, 2-4 Mal pro Woche zu trainieren. Lieber klein anfangen und dann gezielt steigern. Richtige Profis vertragen natürlich meist noch mehr Krafttrainingstage.

Mit Schmerzen und Ziehen im Rücken/Schulter/Knie ist nicht zu spaßen, Beschwerden bitte immer abchecken lassen.

 

Krafttraining zu Hause – Vor- und Nachteile

Die erreichte körperliche Fitness hat natürlich weitere Vorteile: Ein trainierter Mensch ist weniger anfällig für Krankheiten und zieht ein Teil seines Selbstbewusstseins und guten Auftretens aus dem physischen Faktor.

In den eigenen vier Wänden kann man jederzeit sein Muskeltraining absolvieren, auch mal kleinere Einheiten an hektischen Tagen. Das Positive im Überblick:

  • Training ist jederzeit möglich, das Homegym ist immer offen, die Trainingszeiten sind flexibel und die Fahrt zum Krafttraum kostet keine Zeit

  • Keine monatlichen Beitragskosten

  • Der Aufwand ist relativ gering, mit wenigen Geräten und den richtigen Trainingseinheiten lassen sich schnell gute Ergebnisse erzielen

  • Manche Menschen fühlen sich Gym unwohl und von extrem austrainierten Sportlern beobachtet, beim Krafttraining zu Hause bewegt sich der Trainierende in seinem Element

  • Für Anfänger wichtig: Keine unrealistischen Vergleiche mit Bodybuilder-Profis

  • Manche Menschen scheuen sich zudem vor einem Studio, weil sie sich nicht fit genug fühlen. Zu Hause kann man leicht eine Grundfitness erwerben und hat dann immer noch die Wahl, ins Gym zu wechseln oder seinen Weg mit den Gewichten in den eigenen vier Wänden weiter zu gehen

  • Keine Wartezeit durch besetzte Geräte wie etwa der Flachbank

Natürlich sind ein paar Nachteile denkbar: Trainer können beim Krafttraining im Studio Fehler und Fehlhaltungen erkennen und schnell verbessern. Es ist also wichtig, sich über ein heimisches Homegym zu informieren, es gibt viele gute Ratgeber, die (Spezial-) Trainingspläne und Ideen für Männer, Frauen und Jugendliche vorstellen. Trainiert man Fitnessstudio mit einer Gruppe, dann zieht man sich häufig zu mehr Leistung. Das kann den Trainingsfortschritt beschleunigen, bei „Überdrehen“ aber Verletzungen provozieren.

Krafttraining zu Hause ist somit eine Alternative, die sich am eigenen realen Leistungsstand orientiert und die mit überschaubaren Mitteln zeitlich flexibel angegangen werden kann. Viel Erfolg!

Hier seht ihr die TOP 5 Trainingsstationen für Krafttraining zu Hause

Hole dir jetzt deinem persönlichen Trainings & Ernährungsplan

Platz 1 im Krafttraining zu Hause – Gorilla Sports Hantelbank mit Hantelset

Muskelaufbau zu HauseHantelbank Universal Kraftstation Für Hantelscheiben mit Lochdurchmesser 30/31 mm max. Belastung inkl Körpergewicht: 280 KG Rückenpolster: 7 – fach verstellbar Curlpolster: 3 – fach verstellbar Beinpresse 3 -fach verstellbar Hantelablage mit Sicherungsbügel: 5 – fach verstellbar mit gummierten Standfüßen, rutschsicher und bodenschonend Farbe schwarz/weiß Gewicht: 40 kg
Jetzt kaufen und nur noch Heute 10 % sparen
Abmessungen Bank (LxBxH) : 180 cm,106 cm, 90 – 110 cm Abmessungen Rückenpolster (LxBxH): Rückenpolster: 68cm, 28cm, 4cm Abmessungen Curlpolster (LxBxH) : 28cm, 44,5 cm , 4cm Mögliche Übungen: * Butterfly max. 40 KG / je Butterflyarm * Beincurler max.60 KG * Curlpult * Sit up Bauchtraining * Bankdrücken max. 180 KG * Schultertraining Schrägbank (90 Grad) * Freihanteltraining (Flachbank) * Trizeps push up an Hantelablage

Platz 2 im Krafttrainig zu Hause – Finnlo Krafstation Autark 2500

Krafttraining zu HauseMit der Premium-Multikraftstation Autark 2500 von Finnlo können Sie endlich auch Zuhause wie in einem professionellen Fitnessstudio alle wichtigen Muskelgruppen Ihres Körpers trainieren.
Jetzt kaufen und nur noch Heute 10 % sparen
Ausgestattet mit einem Gewichteblock von 80 kg (optional aufrüstbar bis 100 kg) ist ein effektiver Muskelaufbau auch für fortgeschrittene Kraftsportler perfekt möglich. Das Krafttraining mit der Kraftstation Autark 2500 baut schnell und effektiv Muskulatur auf, kräftigt besonders auch eventuelle Schwachstellen wie Rücken und Beine und definiert Ihren gesamten Körper.
 

 Platz 3 im Krafttraining zu Hause – Multipresse MAXXUS 9.1 mit Trainingsbank

krafttraining zu hause muskelaufbau ohne geräteMultipresse MAXXUS 9.1 mit Trainingsbank. Extrem stabile Multipresse mit Trainingsbank für höchste Ansprüche, mit kugelgelagerter Langhantel, Duplexstation, Dipstation, Trainingsbank mit Curlpult und Beincurler, Ruderstation, Butterflystation und Aufhängung für Boxsack.
Jetzt kaufen und nur noch Heute 10 % sparen
Einzeln verwendbare Trainingsbank mit vielfältigen Verstellmöglichkeiten und Transportrollen. Griffset für ein effektives Training im Lieferumfang enthalten. Großzügige Trainingsbereiche bieten ein ergonomisches Training ohne Kompromisse. Hochwertiges Seilzugsystem mit auf 1.000kg getesteten Stahlkabeln, mit Nylon ummantelt.

Platz 4 im Krafttraining zu Hause – Finnlo Kraftstation Autark 6600

schneller muskelaufbau zu hauseMit der neuen Kraftstation Autark 6600 von Finnlo können Sie alle großen Muskelgruppen effektiv auch zu Hause trainieren – wie in einem professionellen Fitnessstudio. Als Besonderheit verfügt das Kraftpaket über eine mehrfach verstellbare separate Butter-flyeinheit.
Jetzt kaufen und nur noch Heute 10 % sparen
So haben Trainierende auch beim Rudern und Bankdrücken ausreichend Bewegungsfreiheit. Zusätzlich sind drehbare Griffe angebracht, die für einen perfekten Bewegungsablauf sorgen. Außerdem besitzt die Kraftstation einen hochwertigen AB & Backtrainer, der Bauch- und Rückenmuskeln trainiert.

Platz 5 im Krafttraining zu Hause – AsViva Kraftstation Power Multipresse II

muskelaufbau zu hause geräte Muskeltraining im Home-Fitnessbereich dient in erster Linie dazu, eine Straffung von Muskelgruppen, bevorzugt an Problemzonen zu erreichen.
Jetzt kaufen und nur noch Heute 10 % sparen
Der Masseaufbau der Muskulatur steht hierbei nicht unbedingt im Vordergrund des Krafttrainings, wie das Muskeltraining auch bezeichnet wird. Jedoch wird automatisch durch den Muskelaufbau der Grundumsatz gesteigert und somit der Fettabbau und die Gewichtshaltung.

 

Sie lesen gerade: Muskelaufbau und Krafttraining zu Hause